Intentional Creativity ist nicht Malen nach Zahlen

Jeder Knochen ist ein kreativer Knochen. Every bone is a creative bone.

Das sagen die Künstlerinnen Sue Hoya Sellers und Shiloh Sophia McCloud so.

Meine Knochen nicht – sagst du vielleicht. Ich hab das nicht im Blut. Ich bin durch und durch unkreativ, ich kann das einfach nicht. Schon Malen nach Zahlen damals als ich 10 war ging immer schief. Mir kommen auch keine Ideen, ich bin nicht originell.

Lass uns kurz jeden Satz anschauen:

Mir kommen keine Ideen, ich bin nicht originell. Sicher? Oder ist es vielleicht eher so, dass du ein bisschen aus der Übung bist beim Träumen, weil deine innere Stimme immer sofort sagt: Sowas malen ist doch Quatsch/wertlos/kindisc/unmöglich/eingebildet… du weißt schon, was sie sagt. Man muss nicht von Inspiration und Einmaligkeit reden – du bist du! Das ist Einmaligkeit genug! Fang einfach mit abstraktem Malen an und schau, was du dann darin siehst. Von da aus geht es weiter. Niemand ist wie du, niemand denkt wie du, niemand assoziiert die gleichen Sachen (oder vielleicht doch – yay – dann hast du eine Mal-Kumpelin gefunden!)

Schon Malen nach Zahlen ging immer schief. Okay. Hast über die Linien gemalt? Oder dich bei den Farbnummern vertan? Hast du etwa auch nur mit Schablonen gezeichnet? Nicht schlimm. Oder doch schlimm, wenn das dazu geführt hat, dass du dich für nicht kreativ hältst. Ganze Generationen hat Malen nach Zahlen vom Experimentieren und fröhlichen drauflosmalen abgebracht. Schade, und wahrscheinlich auch nicht so gemeint. Intentional Creativity-Malen in Acryl ist kein Malen nach Zahlen. Es gibt keine Vorlagen und auch keinen nummerierten Farbplan. In einem Workshop male ich zwar vor aller Augen und gebe einzelne Schritte vor, aber was glaubst wie unterschiedlich 5 Frauen die Anweisung ausführen: „Wir suchen uns 3 Farben aus und malen mit der ersten große Kreise, mit der zweiten füllen wir die Kreise in groben Strichen aus und mit der dritten füllen wir alles weiß, dass übrig geblieben ist“. Und obendrein ermuntere ich auch noch zur Rebellion: „Ihr könnte auch gerne andere Symbole malen, welche auch immer euch vorschweben.“ Kein Bild wird wie das andere und von keinem wird gesagt: so ist es richtig, so ist es falsch. Du kannst das. Bei den Dingen, die du schwierig findest, folgst du meinen Worten und Pinselstrichen.

Ich kann das einfach nicht. Bitte programmier dich doch nicht so negativ. Ich pflegte früher immer zu klagen: Wenn ich einen Kreis malen will, wird es ein Ei und wenn ich ein Ei malen will wird es ein Kreis. Guck in der Galerie. Meine Eierkreise und Kreiseier halten mich nicht ab kreativ zu sein. Wir machen ja auch keinen Fotorealismus. Ist das Ei zu rund korrigieren wir das oder lassen es sein wie es sein will.

Ich bin durch und durch unkreativ. Aha. Ich wette, du hast ein kreatives Hobby. Zimmer dekorieren? Gartenarbeit? Hübsche Postkarten schreiben? Tidy up a la Marie Kondo im Kleiderschrank? Den Tisch festlich decken? Eine Party schmeißen? Oder sogar: Als Beamtin den Bescheid so formulieren, dass der Bürger nicht nur alles versteht sondern sogar Mut fasst Widerspruch einzulegen? Jeder kann irgendwas ein bisschen netter, bunter, ordentlicher, unordentlicher machen – soviel Kreativität reicht aus!

Ich hab das nicht im Blut. No creative bone – ich verstehe. Vielleicht magst du das Gedicht Ode an meine Schwester von Wislawa Szymborska lesen. Kreativität muss nicht vererbt werden. Kreativität kann auch eine Spontanmutation sein. Oder man „infiziert sich“ bei einer unbekannten Kreativen. Ich geb’s gerne weiter. Hatschi!

Intentional Creativity ist für die Anfängerin geeignet. Bald habe ich ein Freebie für dich. Komm wieder, damit du es dann ausprobieren kannst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s