Die heilige Martha und Tarrasque

Heute ist der Feiertag der Heiligen Martha. Ich habe nicht lange darüber nachgedacht: Bitte, Martha, sei die Patronin meines Blogs und meiner Website. Hilf mir ein wenig dabei, bremse mich wo nötig, motiviere mich, hilf mir vor allen Dingen beim Alltag, denn meine Leserinnen und Leser haben nichts davon, wenn ich nur zu Füßen weiser Mystiker hocke (eigentlich: auf der Couch sitze und Bücher, die ich cool finde, lese). Man muss auch mal tüchtig, zuverlässig und gastlich sein. Hilf mir meine Drachen zu zähmen und zu besänftigen, zu besingen, zu betören und zu befreunden, dass sie mich nicht abhalten von meinem Ziel, das Geheimnis im Alltag zu erfahren.

Today is feast day of Saint Martha. I didn’t think long about it: Please, Martha, be patroness of my blog and my website. Help me with my blog, calm me down when necessary, provide motivation, help me with the day in day out of blogging, the mundane stuff because my readers will not read anything if I keep on sitting at the feed of wise mystics (aka lying on the couch with cool timeless literature). Sometimes you have to be diligent and just active and hospitable (and entertaining). Help me tame my dragons and to appease them, sing them down, infatuate them and befriend them so that they no longer keep me from my aim to experience the mystic in the mundane.

Die heilige Martha und Tarrasque/Saint Martha and Tarrasque WIP

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s